Mit dem TestDaF fängt das Studium an

Fair, objektiv, anerkannt

Der TestDaF ist die wichtigste deutsche Sprachprüfung für internationale Studienbewerber*innen und ein „Meilenstein“ auf Ihrem Weg an eine deutsche Hochschule: Mit dem Zeugnis weisen Sie offiziell nach, dass Sie sprachlich für den Studienstart bereit sind. Auch Wissenschaftler*innen können den TestDaF nutzen, um sich auf Forschungsaufenthalte an deutschen Hochschulen vorzubereiten.

Das TestDaF-Zeugnis oder -Zertifikat ist unbegrenzt gültig und wird von allen Hochschulen in Deutschland anerkannt. Ein weiterer Vorteil: Sie können den TestDaF an über 500 Testzentren in 100 Ländern ablegen.

Aktuelles

| g.a.s.t.

Stellenausschreibung: Wissenschaftliche*r Direktor*in

Im TestDaF-Institut ist zum 1.11.2021 die Stelle der/des Wissenschaftlichen Direktorin/Direktors zu besetzen. Erfahren Sie mehr zu den Tätigkeiten:

| g.a.s.t.

Stellenausschreibung: g.a.s.t.-Geschäftsführung

Zum 1.3.2022 wird die Geschäftsführung von g.a.s.t. am Standort Bochum neu besetzt. Mehr zur Tätigkeit und zum Bewerbungsverfahren:

g.a.s.t.-Jahresbericht 18/19
| g.a.s.t.

Jetzt erschienen: g.a.s.t.-Jahresbericht 2018/19

Digitalisierung – mit diesem Wort lassen sich die vielfältigen Prozesse und Entwicklungen zusammenfassen, die die Arbeit der Gesellschaft für…

| g.a.s.t.

Aktuelle Informationen zu Corona

Die rasche Ausbreitung des Coronavirus in Deutschland und in vielen unserer Partnerländer hat erhebliche Einschränkungen unseres Alltags und auch…

| TestDaF

Jetzt NEU: Demo-Version zum digitalen TestDaF

Zur optimalen Prüfungsvorbereitung haben Teilnehmende ab sofort im Teilnehmerportal exklusiven Zugriff auf die Demo-Version des digitalen TestDaF, um…

Nächste TestDaF-Termine

MAI
18.05.2021


JUNI 
08.06.2021


JULI
15.07.2021


Melden Sie sich
rechtzeitig für den nächsten TestDaF an.

 

Nächster TestDaF:
18. Mai 2021

Anmeldebeginn:
14.04.2021

Anmeldeschluss:
10.05.2021

Informationen in Ihrer Sprache

Das TestDaF-Institut informiert über den TestDaF und die TestDaF-Niveaus in verschiedenen Sprachen. 

weitere Sprachen

Sie haben Fragen?
Wir unterstützen Sie gern.

+49 234 32 29770
Kontaktformular