TestDaF FAQ

Anmeldung

Sie melden sich online für den TestDaF an. Dafür benötigen Sie einen gültigen Personalausweis oder nationalen Pass und müssen ein Foto hochladen. In Deutschland können Sie auch den sogenannten elektronischen Aufenthaltstitel der deutschen Ausländerbehörde nutzen. Teilnehmende in der Volksrepublik China können sich nur mit ihrem nationalen Personalausweis anmelden. Zur Anmeldung weltweit und für den TestDaF in der Volksrepublik China.

Wenn Sie bereits im Teilnehmenden-Portal des TestDaF oder im Portal von onSET, TestAS oder DUO registriert sind, geben Sie dies bitte bei der Anmeldung an. Sie müssen Ihre persönlichen Daten dann nicht noch einmal eingeben.

TestDaF-Termine und Fristen finden Sie hier. Für den papierbasierten TestDaF liegt der Anmeldeschluss in der Regel vier Wochen vor dem Prüfungstermin.

10 Kalendertage nach Ablauf der Anmeldefrist für den papierbasierten TestDaF wird in Ihrem Teilnehmenden-Portal das Zulassungsschreiben zum Download freigeschaltet. Sie werden darüber per E-Mail informiert. Dieses Zulassungsschreiben müssen Sie ausdrucken, lesen und unterschrieben zur Prüfung mitbringen. Die Anmeldebestätigung reicht dafür nicht. Das Zulassungsschreiben ist eine PDF-Datei, dazu ist der Adobe Reader erforderlich. In unserem Teilnehmenden-Portal finden Sie einen Link zum Download dieses Programms.

Für Prüfungstermine des digitalen TestDaF wird kein Zulassungsschreiben in Ihrem Teilnehmenden-Portal ausgegeben. Sie erhalten die notwendigen Informationen zu Prüfungsort und -beginn ca. 5-6 Tage vor der Prüfung in Ihrem Portal.

Bitte überprüfen Sie in Ihrem Teilnehmenden-Portal die angegebene E-Mail-Adresse. Schauen Sie in den Spam-Ordner bzw. den Ordner „Unbekannt“ in Ihrem E-Mail-Postfach. Wenn Sie dort die E-Mail nicht finden können und Ihre E-Mail-Adresse korrekt ist, kontaktieren Sie uns bitte über das Kontaktformular.

Wenden Sie sich bitte über das Kontaktformular an uns. Bitte geben Sie an, an welcher Stelle im Anmeldeprozess ein Fehler aufgetreten ist und welche Fehlermeldung erscheint.

Wenn Sie bei der Anmeldung einen Schreibfehler gemacht haben oder Ihre Daten sich geändert haben (z.B. Ausweisart, Ausweisnummer), können Sie Ihre fehlerhaften Daten in Ihrem Teilnehmenden-Portal bis zum Anmeldeschluss melden. Senden Sie uns bitte im Falle einer Änderung eine eingescannte Kopie Ihres Ausweises zu kontakt@testdaf.de, damit die Änderung gültig wird.

Diese Informationen finden Sie nach Anmeldeschluss in Ihrem Teilnehmenden-Portal. Wenn Sie am papierbasierten TestDaF teilnehmen, stehen diese Angaben 10 Tage nach Anmeldeschluss auf Ihrem Zulassungsschreiben und Sie können sie ausdrucken. Dieses Zulassungsschreiben müssen Sie dann unterschreiben und am Prüfungstag zusammen mit dem gleichen Ausweisdokument wie bei der Anmeldung mitbringen. Beim digitalen TestDaF erhalten Sie die notwendigen Angaben in Ihrem Teilnehmenden-Portal und müssen kein Zulassungsschreiben ausdrucken.

Sie haben noch mehr Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gern!


Kontakt