TestDaF FAQ

Abmeldung

Wenn Sie sich vor Ende der Anmeldefrist des TestDaF-Instituts von der Prüfung abmelden, bekommen Sie das zuvor bezahlte Prüfungsentgelt zurück. Das TestDaF-Institut kann jedoch in solchen Fällen eine Verwaltungspauschale von maximal 15% einbehalten. Die Abmeldung muss über Ihr Teilnehmenden-Portal erfolgen. Dort erhalten Sie weitere Informationen.

Erscheinen Sie nicht zur Prüfung, ohne sich zuvor rechtzeitig abgemeldet zu haben, oder brechen Sie die Prüfung vorzeitig ab, erhalten Sie kein Geld zurück.

Ja. Sofern mehrere Termine parallel angeboten werden, können Sie sich über Ihr Teilnehmenden-Portal rechtzeitig vor Anmeldeschluss zu einem anderen Termin kostenfrei ummelden.

Wenn Sie aus gesundheitlichen Gründen nicht zur Prüfung erscheinen, wird das Prüfungsentgelt nicht zurückgezahlt. Es besteht auch kein Anspruch, die Prüfung auf ein anderes Datum zu verschieben.

Sie haben noch mehr Fragen?

Kontaktieren Sie uns. Wir unterstützen Sie gern!


Kontakt